Gottesdienst

Sonntags um 10 Uhr in der Heilandskirche

Hinweise zu Gottesdiensten während der Corona-Krise:

Aufgrund der aktuellen Umstände finden natürlich vorerst keine Gottesdienste in der Kirche statt, mindestens bis zum 19. April. ABER: Sie können unsere offene Kirche natürlich stets zur individuellen Andacht nutzen (i.d.R. wertags 8.30 - 18.30 Uhr und Sonntags ab 10.30 Uhr). Kommen Sie vorbei - kehren Sie ein wenig bei uns ein! (Mehr Infos unter "Spirituelle Angebote"). Darüber hinaus gibt es für jeden Sonn- und Feiertag "Lesegottesidenste" zum Herunterladen oder Abholen in der Kirche.

 

Im Zentrum unseres Lebens als Gemeinschaft steht der Gottesdienst als Feier des Lebens. Gemeinsam kommen wir hier zur Ruhe und bestaunen das Wunder des Lebens - und seine Quelle: Gott. Gemeinsam singen und beten wir, und hören auf die Worte der Heiligen Schrift - in der Hoffnung, dass es uns gelingt, "Gottes Wort" zu verstehen.  Im Mittelpunkt unserer gottesdienstlichen Feier steht neben dem Wort ganz zentral die Feier des Heiligen Abendmahls als Symbol der kirchlichen Gemeinschaft, in der wir alle "Schwestern und Brüder" sind.

Die Vielfalt der Menschen in unserer Gemeinde spielgelt sich auch in den unterschiedlichen Formen von Gottesdienst, die wir feiern. Neben dem normalen Sonntagsgottesdienst haben wir für Kinder und ihre Familien spezielle Kindergottesdienst-Angebote.

Besondere Höhepunkte im Jahr sind die Osternacht, die mit dem Osterfeuer beginnt, unsere Konfirmationen und die zahlreichen ökumenischen Gottesdienste.

Vor dem Hintergrund der "Corona-Krise" bieten wir vorübergehend ausschließlich "Lesegottesdienste" für den heimischen Gebrauch an. Nach wie vor läuten unsere Kirchenglocken am Sonntag um 10 Uhr zum Gottesdienst und rufen zum Gebet. Jede*r ist eingeladen, sich den jeweiligen Sonntagsgottesdienst hier von der Homepage herunterzuladen und dann in geistiger Verbundenheit mi allen anderen Gottesdienst zu feiern. Die Lesegottesdienste liegen aber auch als Print-Version in der Kirche aus: Sonntags ist die Kirche ab 10.30 Uhr ganztägig geöffnet.

 

 

Liturgischer Kalender

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

31.05.2020 Pfingstsonntag

Wochenspruch: Sach 4,6b
Wochenpsalm: Ps 118,24–29
Predigttext: Apg 2,1–21


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

31.05.2020 Pfingstsonntag

Zum Kalender